Start Reading

Wyatt Earp 66 - Western: Zwei leere Sättel

Ratings:
Length: 135 pages1 hour

Summary

"Vor seinem Colt hatte selbst der Teufel Respekt!" (Mark Twain) Der Lieblingssatz des berühmten US Marshals: "Abenteuer? Ich habe sie nie gesucht. Weiß der Teufel wie es kam, dass sie immer dort waren, wohin ich ritt." Diese Romane müssen Sie als Western-Fan einfach lesen!


Tucson wartete auf die Postkutsche, die die Goldbarren des Staates Arizona hinauf nach Norden bringen sollte. Seit einiger Zeit hatten sich mehrere berüchtigte Banditen in der Stadt angefunden. Sogar Great Bent aus Yuma hatte den weiten Weg nicht gescheut. Er nicht und andere nicht, die kaum weniger gefährlich waren als Bent. Aber sie alle hatten nicht mit der Härte des Tucsoner Sheriffs gerechnet, der den Namen Wyatt Earp trug; sie hatten nicht mit der Eiseskälte seines Freundes Doc John Holliday gerechnet.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.