Start Reading

Der Islamismus und der Westen: Gute Terroristen - Böse Terroristen

Ratings:
303 pages3 hours

Summary

Wo liegen die Ursprünge des Islamismus?
Welche Verbindungslinien gab es zwischen dem Nationalsozialismus und dem Islamismus?
Wie hat sich der Islamismus in den letzten Jahrzehnten entwickelt und wie finanziert er sich heute?
Wie sehen Taktiken und Strategie der Islamisten aus, welche Ziele verfolgen sie?
Was kann der Westen tun, um der Gefahr des Islamismus zu begegnen?
Wie sieht die Zukunft des Islamismus aus?
All diese Fragen beantwortet der ägyptische Menschenrechtler Nasser El Massry in diesem Buch und zeichnet ein umfassendes Bild des islamistischen Terrorismus.
Er gibt Einblick in dessen gedankliche Welt und zeigt den fatalen Versuch des Westens auf, vermeintlich „gute“ Terroristen für seine Zwecke zu instrumentalisieren – ein Versuch, der sich bitter gerächt hat.
Kenntnisreich und profund beschreibt dieses Buch ein Phänomen, das uns tagtäglich in den Medien begleitet und unsere westliche Welt bedroht. Ein wichtiger Beitrag für jeden, der den weltweiten islamistischen Terror verstehen will.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.