Start Reading

Karin Bucha 25 – Liebesroman: Einer Liebe Opferweg

Ratings:
177 pages2 hours

Summary

Karin Bucha ist eine der erfolgreichsten Volksschriftstellerinnen und hat sich mit ihren ergreifenden Schicksalsromanen in die Herzen von Millionen LeserInnen geschrieben. Dabei stand für diese großartige Schriftstellerin die Sehnsucht nach einer heilen Welt, nach Fürsorge, Kinderglück und Mutterliebe stets im Mittelpunkt.


Wie gelähmt stand Dr. Alexander Hanssen vor dem Schaufenster der Kunsthandlung Panneck. Seine Augen wurden förmlich angezogen von einem Ölgemälde. "Anbruch" stand mit großen Buchstaben darunter. Mit der Hand fuhr er sich über die Augen, weil er glaubte, ein Spuk narre ihn, aber das Bild blieb. Die zarte, schleierumflossene Frauengestalt, die jauchzend den anbrechenden Morgen begrüßte, glich aufs Haar Christine, seiner Frau. Ich werde wahnsinnig! dachte er. Es muß etwas geschehen, damit ich es nicht tatsächlich werde! Aber es geschah nichts.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.