Start Reading

Erik und Roderik: Eine Rittergeschichte

Ratings:
Length: 122 pages1 hour

Summary

Auf zwei benachbarten Burgen wohnen die Ritter Erik und Roderik. Ihre Familien waren seit jeher verfeindet und sie meinen die Fehde fortsetzen zu müssen – bei allem Streit und bei allen Streichen aber mögen sie einander. Als dann einst der große, aber jetzt arg in Geldnöten steckende alte König Artus sich mit all seinen Rittern ansagt, da helfen der besonnene Erik und der streitlustige Roderik einander, wo sie nur können. Zuletzt gelingt es ihnen sogar, mit List einen Krieg zu verhindern!
Dieses Buch des preisgekrönten Autors Walter Wippersberg bringt seine Leser zum Lachen – aber auch zum Nachdenken über Frieden und Freunde.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.