Start Reading

Katzenpolka: Psychothriller

Ratings:
200 pages2 hours

Summary

„Katzenpolka“ spielt im Polen der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts. Es handelt von einem psychisch gestörten Serienmörder und einem Elektrotechnikstudenten. Die Lebens- und Leidenswege beider treffen durch die innovative Erfindung des Studenten, einer mobilen Kleinkamera am Halse seiner Katze, aufeinander. Während der Gefangenschaft berichtet der Serienmörder einem Psychologen seine Lebensgeschichte, von seinen Taten, über die schicksalhafte Begegnung mit dem von Ängsten geplagten Studenten Jurek, bis hin zu seiner gewollten Verhaftung, welche Jurek zu verantworten hat.
Das Buch lebt von der einfachen, aber extrem grausam-selbstverständlichen, psychotischen Art des Serienmörders Jasper Purwind und dem naiven Studenten Jurek Dabrowski.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.