Start Reading
  • Create a List

Toni der Hüttenwirt 88 - Heimatroman: Ein starkes Madl weiß, was es will

Ratings:
Length: 121 pages1 hour

Summary

Diese Bergroman-Serie stillt die Sehnsucht des modernen Stadtbewohners nach einer Welt voller Liebe und Gefühle, nach Heimat und natürlichem Leben in einer verzaubernden Gebirgswelt. Toni der Hüttenwirt hat in Anna seine große Liebe gefunden. Für ihn verzichtete Anna auf eine Karriere als Bänkerin und managt an seiner Seite die Berghütte.


Anna streckte in der Dunkelheit des Schlafzimmers die Hand aus. Liebevoll streichelte sie Tonis Wange. »Schatz, kannst du wieder nicht schlafen?« »Ich wollte dich net stören, Anna!« »Das tust du nicht. Aber deine Unruhe bringt dich nicht weiter. Du mußt schon noch ein wenig Geduld haben. Es werden doch höchstens nur noch einige Tage sein, Toni.« »Ich weiß! Das sag ich mir auch!« Anna schmunzelte vor sich hin. »Toni, die Schreiben der Behörde in Kirchwalden werden schon kommen. Du weißt doch, wie Ämter sind. Immerhin wissen wir über den Bürgermeister Fellbacher, daß unsere Sache entschieden ist und zwar in unserem Sinn, ohne daß es zu Nachfragen, Verzögerungen oder sonst etwas gekommen ist.«

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.