Start Reading

Mi Camino: Abenteuer auf und neben dem Jakobsweg und bis ans Ende der Welt

Ratings:
Length: 243 pages3 hours

Summary

Ein knappes Jahrzehnt pflegte Henry Fassbender, ein jetzt fast 60 jähriger selbstständiger Sicherheitsfachmann, aufopferungsvoll seine Ehefrau, die einen schrecklichen Schlaganfall erlitten hatte. Nach dem Tod seiner Ehefrau seiner großen Liebe fasste er den Entschluss, sich eine Auszeit zu nehmen, um nach Santiago de Compostela, einen Wallfahrtsort in Nordwest-Spanien zu wandern.
Vom linken Niederrhein diagonal durch Frankreich nach Nordwest-Spanien, erlebte er einige Abenteuer und lernte die 39-jährige ehemalige Prostituierte und Erotikdarstellerin Susanne Sanft kennen und lieben. Durch widrige Umstände wurden sie des öfteren voneinander getrennt, doch immer wieder fanden sie zusammen. Auf dem mühseligen, langen Weg nach Santiago de Compostela halfen sie sich mehrmals gegenseitig in schwierigen Situationen und konnten so gefährliche Abenteuer überstehen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.