Start Reading

Reinhard Flemmings Abenteuer zu Wasser und zu Lande: Ein spannender Roman aus der mecklenburgischen Heimat

Ratings:
530 pages8 hours

Summary

Dieses eBook: "Reinhard Flemmings Abenteuer zu Wasser und zu Lande" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Heinrich Seidel (1842-1906) war ein deutscher Ingenieur und Schriftsteller.
Aus dem Buch:
"Mein Freund Adolf Martens und ich können wohl sagen, dass wir unsere Knabenjahre an und in und auf dem Wasser verbracht haben. Von dieser Zeit würde wenig zu erzählen sein, wollte man den "See" aus ihr streichen, an dessen Ufern wir als kleine Knaben die bewunderungswürdigsten Hafen- und Kanalbauten ausführten, in dessen Gewässern wir später wie die Fischottern herumschwammen, in dessen stillen Buchten wir Barsche angelten und Krebse griffen. Einsame waldige Inseln lagen in ihm, selten nur von eines Menschen Fuss betreten und wohl geeignet, dort fremde Länder zu entdecken und die Schauer unberührter Einsamkeit zu empfinden; in seinen mächtigen Rohrbreiten nisteten die Wasservögel in ungezählten Scharen, und wenn ich an das Geknarre und Geschwätz der Rohrsänger denke, das diese raschelnden Wälder erfüllte, so gellt es mir noch heute in den Ohren..."

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.