Start Reading

Die Heilkraft innerer Krisen: Emotionen annehmen, ausleben - und heilen

Ratings:
Length: 158 pages2 hours

Summary

Irgendwann im Leben befindet sich jeder Mensch einmal in einer schwierigen Lebenssituation - durch Krankheit, Verlust des Arbeitsplatzes, Scheidung, Trauer oder anderes -, einer Krise, die vielerlei heftige, oft diffuse Emotionen bei ihm auslöst. Allzu oft aber halten wir unsere Gefühle und Empfindungen zurück, vergleichbar einem Damm, der eine Überschwemmung verhindern soll.

Doch wirkliche Heilung kann nur auf andere Weise geschehen: Um nicht in Depressionen zu versinken oder immer die gleichen Fehler zu wiederholen, müssen wir unsere unterschwelligen Emotionen annehmen und ausleben.

Wenn wir dieses "emotionale Beben" zulassen, erweisen wir uns selbst einen großen Liebesdienst; Aufmerksamkeit und Respekt gegenüber uns selbst ermöglichen es nicht nur, unsere Krankheiten und Ängste zu meistern, sondern auch, neues Selbstvertrauen zu gewinnen. So kommen wir nach jeder Krise wieder auf die Beine und können nach vorn blicken - und das besser als zuvor und mit einem Gefühl echten Wohlbefindens.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.