Start Reading

Der Aufbau der menschlichen Person: Die Idee des Menschen als Grundlage der Erziehungswissenschaft und Erziehungsarbeit, Anthropologie als Grundlage der Pädagogik, Das Animalische, Seele als Form und Geist...

Ratings:
Length: 273 pages3 hours

Summary

Dieses eBook: "Der Aufbau der menschlichen Person" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Inhalt:
Die Idee des Menschen als Grundlage der Erziehungswissenschaft und Erziehungsarbeit
Anthropologie als Grundlage der Pädagogik
Der Mensch als materielles Ding und als Organismus
Das Animalische
Das Problem der Entstehung der Arten – Genus, Species, Individuum
Das Animalische im Menschen und das spezifisch Menschliche
Seele als Form und Geist
Das soziale Sein der Person
Überleitung von der philosophischen zur theologischen Betrachtung des Menschen
Aus dem Buch:
"In seinem Inneren wie in der äußeren Welt findet der Mensch Hinweise auf etwas, was über ihm und allem ist, wovon er und wovon alles abhängt. Die Frage nach diesem Sein, das Suchen nach Gott gehört zum menschlichen Sein. Zu erforschen, wie weit er mit seinen natürlichen Mitteln in diesem Suchen gelangen kann, ist noch Aufgabe der Philosophie, eine Aufgabe, in der sich Anthropologie und Erkenntnistheorie begegnen. Ihre Lösung muß zur Absteckung der Grenzen der natürlichen Erkenntnis führen."
Edith Stein (1891-1942), war eine deutsche Philosophin und Frauenrechtlerin jüdischer Herkunft, die 1922 zur katholischen Kirche konvertierte und 1933 Unbeschuhte Karmelitin wurde. In der Zeit des Nationalsozialismus wurde sie "als Jüdin und Christin" zum Opfer des Holocaust. Sie wird in der katholischen Kirche als Heilige und Märtyrin der Kirche verehrt. Sie gilt als Brückenbauerin zwischen Christen und Juden.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.