Start Reading

Für Immer zu Dritt

Ratings:
Length: 211 pages3 hours

Summary

Der erfolgreiche und sympathische Autor Dean Cassidy hat viel zu lange darunter gelitten, zwei Frauen zu lieben. Obwohl er seine Ehefrau, mit der er seit zweiundzwanzig Jahren verheiratet ist, aus tiefstem Herzen liebt, schafft er es einfach nicht, die unvergesslichen Erinnerungen an seine Jugendliebe Theresa Wayman zu verdrängen. An keinem Tag geht die Sonne unter, ohne dass ihm die durch Jugenderinnerungen vergoldeten Bilder von Theresa in den Sinn kommen. Aber nun verschlimmert sich alles noch. Eine Reihe von Ereignissen sorgt dafür, dass ihn die quälende Dreiecksbeziehung wie ein Schraubstock gefangen hält. Tag für Tag sieht sich Dean einer traumatischen Folge von Schuldgefühlen und Ungewissheit ausgesetzt. Bei seinem inneren Zwiespalt völlig auf sich alleingestellt, spürt er, wie er immer näher an den Rande des Wahnsinns getrieben wird. Dann, um die Sache noch schlimmer zu machen, sieht er sich von Angesicht zu Angesicht der größten Tragödie seines Lebens gegenüber. Aber der menschliche Geist zerbricht nicht so leicht. Er ist widerstandsfähig und entschlossen. Und so nah, wie sich Dean am Rande des Abgrunds bewegt, so eigenwillig entscheidet er, bis zum Ende durchzuhalten. Wenn es jemals eine Geschichte gegeben hat, in der es um die Freuden und Leiden der Liebe geht, dann ist es Für immer zu Dritt – eine eigenständige Fortsetzung des hochgelobten Bestsellers Beyond Nostalgia.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.