Start Reading

Wortmeldungen: Wieder Sprüche voller Widersprüche: Aphoristische Notizen oder Rezepte zum Zitieren

Ratings:
Length: 181 pages1 hour

Summary

Dieses Buch erschiet zum 80 Geburtag von Prof Uhlenbruck, dem Nestor der deutschen Aphoristiker und einem der kreativsten Köpfe mit bisher bereits über 30 Aphorismen Bänden. SCHNUPPERTEXTE: "Mancher Ansatz zu einem Aphorismen Buch besteht darin, nach jedem Satz einen Absatz zu machen"; "Wenn man ganz in seiner Aufgabe aufgeht, denkt man nicht ans Aufgeben"; "Ein Aphorismus ist ein Geistesblitz nicht ohne Geist und Witz"; "Wo ein Wille ist, ist auch ein Umweg"; "Wo ein Wille ist, ist auch einer, der im Wege steht"; "Das Kind im Manne kommt nicht selten auf seine Mutter"; "Liebe macht blind, vor allem die Eigenliebe macht die Augen trübe". Der Wortwitz beherrscht sein Werk“, urteilt F. Spicker im Nachwort. „Wenn Sie wissen wollen,was das As mit der Askese zu tun hat und wie es um die Quadratur des Greises steht, blättern Sie in diesem Band, setzen Sie sich dem Wortspieltrieb und –treiben unseres Autors aus.Unverwechselbar macht ihn der prinzipielle medizinische Blick auf die Welt und die Menschen“

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.