Start Reading

Wegwarten: Heft I-III

Ratings:
Length: 98 pages36 minutes

Summary

Bei den hier neu herausgegebenen drei Bänden der 'Wegwarten' handelt es sich um ein ungewöhnliches literarisches Projekt des jungen gerade zwanzig Jahre alt gewordenen und engagierten Schriftstellers, das jedoch leider fruchtlos geblieben ist. Nach der Veröffentlichung des dritten Bandes stellte Rilke die weitere Herausgabe seiner kleinen in loser Reihenfolge erschienen Zeitschrift ein. Er wandte sich nun anderen literarischen Projekten zu, die der Nachwelt besser und in höherer Auflage erhalten geblieben und auch besser dokumentiert sind. Umso einzigartiger, ungewöhnlicher und kostbarer sind die wenigen Bände und Ausgaben der 'Wegwarten', die dem literarisch und buchhistorisch interessierten Leser noch heute vorliegen und in diesem E-Book neu aufgelegt worden sind.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.