Start Reading

Frei vom verklemmten Erbe: Warum viele Christen so wenig von gutem Sex verstehen - und wie sich das ändern kann

Ratings:
144 pages1 hour

Summary

Der erste Erotik-Ratgeber, der die Bibel wörtlich nimmt.
Vorsicht, dieses Buch bricht Tabus!
Gott, die Bibel und Sex: Passt das zusammen? Unbedingt! Schließlich ist guter Sex eine Erfindung Gottes. Er will, dass seine Menschen total erfüllte Sexualität erleben. Deshalb stehen in der Bibel, die auch Wort Gottes genannt wird, richtig gute und konkrete Tipps dafür. Leider hatten viele "fromme" Menschen von Anfang an etwas dagegen. Und so wurde aus einem erfüllten Erbe ein verklemmtes Erbe.
Paul König spricht in seinem Buch Klartext: über die Geschichte der Prüderie, das Versagen der Kirchen und Gemeinden, vor allem aber darüber, wie erfüllter Sex in der Bibel beschrieben wird - vom erotischen Striptease bis zur Liebe in freier Natur, von prickelnder Verbalerotik bis zum Rezept gegen Pornografie-Abhängigkeit und Ehebruch. Der Autor scheut nicht vor Kritik zurück, deckt moderne Irrtümer auf, hat keinerlei Respekt vor etablierten Tabuzonen und eröffnet Wege zu neuen Denkweisen.
Ein Buch für mutige Christen gleich welcher Konfession, die ihre Bibel als Sex-Ratgeber neu entdecken und das verklemmte Erbe endlich loswerden wollen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.