Start Reading

Hexen und Druiden in der Neuzeit: Von den Anfängen, Ursprüngen und Weiterentwicklungen

Ratings:
Length: 260 pages2 hours

Summary

In diesem Handbuch haben wir einmal alles Wissenswerte zusammengetragen, was es über die Anfänge, die Ursprünge und den Weiterentwicklungen von Hexen und Druiden zu wissen gibt. Wir selbst sind Hexen und Druide und folgen dem Pfad des DruidCraft. Uns fällt jedoch sehr oft in Gesprächen auf, dass Vieles im Dunklen liegt, wenn man sich mit Gleichgesinnten unterhält, und so ist die Idee zu diesem Handbuch entstanden, das als Nachschlagewerk dienen soll. An diesem Buch haben zahlreiche Autor/innen mitgearbeitet, allen voran Tabitha Lockhardt und Lysander LaFortune, die beide auch Kinder und Jugendliche in magischen Künsten unterrichten. Unser gemeinsames Anliegen war, ein Buch zu schaffen, in dem wir die Anfänge und Ursprünge magischer und heidnischer Lebensweisen aufzeigen wollen, und wie sie sich im Laufe der Jahrhunderte entwickelt haben. Themen dieses Handbuchs sind: Die Hexe in der Neuzeit, Wicca-Traditionen (Gerald Gadner und Aleister Crowley), Neuzeitliche Druiden, Animismus, Germanisches Neuheidentum, Neopaganismus, Heidentum und vieles mehr ... und als Bonus: Das Buch der Schatten und das Thebanische Alphabet

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.