Start Reading

Akte, die Sklaven Neros

Ratings:
Length: 147 pages3 hours

Summary

Dumas entführt uns diesmal in das Rom zu Zeiten Neros. Brot und Spiele sind das Motto. Akte, eine Schönheit aus Griechenland verliebt sich während eines Wettkampfes in einen der Kämpfer. Später erkennt sie, dass es sich um Nero höchstpersönlich handelt. Er macht sie zu seiner Geliebten. Die Mutter Neros aber erklärt Akte den wahren Charakter ihres Sohnes. Blutsschande, Mord, Brandstiftung, Intrigen und andere Schändlichkeiten hat Nero begangen. Dieser erfährt von dem Gespräch. Nach einem Schiffsunglück, bei dem seine Mutter und Akte gerettet werden konnten, lässt er seine Mutter ermorden.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.