Start Reading

Thüringer Pfarrerbuch: Band 5: Fürstentum Schwarzburg-Rudolstadt

Ratings:
322 pages10 hours

Summary

m 5. Band des Thüringer Pfarrerbuchs werden alle Pfarrer des ehemaligen Fürstentums Schwarzburg-Rudolstadt von der Reformation bis zum Jahre 1918 verzeichnet. Die Biogramme bieten außer den
Lebensdaten und Dienstorten auch die Angaben über Familienverhältnisse oder sonstige Leistungen der Geistlichen. Quellenangaben runden die Artikel ab und machen sie nicht nur zu einer Fundgrube für die Kirchengeschichte, sondern auch für die Lokal-, Sozial- und Familiengeschichte. Die Geschichte des
ehemaligen Fürstentums stellt Stefan Michel in einem einleitenden Überblick knapp dar. Eine alphabetisch angelegte Pfarrstellenliste stellt die chronologisch angeordnete Reihe der Pfarrstelleninhaber für jeden Ort zusammen. Register erschließen Personen- und Ortsnamen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.