Start Reading

"Historische Bilder" und "Fragen aus der Historia": Die Schulbücher von Johann Buno und Christoph Cellarius im Geschichtsunterricht der Frühen Neuzeit

Ratings:
230 pages3 hours

Summary

Gegen Ende des 17. Jahrhunderts begann man an protestantischen deutschen Gymnasien erstmals selbstständige Unterrichtsstunden in Universalgeschichte abzuhalten. In diesem Band werden zwei der verbreitetsten Lehrbücher der Epoche vorgestellt, ihre Verwendung im Schulunterricht verfolgt und ihre historiographische Konstruktion diskutiert. Neben Tabelle, Text und Diktat gehörten »Historische Bilder und Fragen aus der Historie« zu den beliebtesten und, trotz aller Kritik, wohl auch erfolgreichsten Lehrmethoden des vormodernen Geschichtsunterrichts.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.