Start Reading

Einmischungen: Aufsätze, Reden und Vorträge aus 40 Jahren

Ratings:
312 pages7 hours

Summary

Der Band enthält zentrale, bislang meist nicht oder nur schwer zugängliche Texte von Heino Falcke – vom berühmt gewordenen Vortrag »Christus befreit – darum Kirche für andere« vor der Bundessynode 1972 bis zu dem im Juni 2013 in Imshausen gehaltenen Eröffnungsvortrag der Tagung »Das Erbe der Bekennenden Kirche in der DDR«. Falckes »Einmischungen« zeigen ihn als prominenten Zeitzeugen und scharfen Analytiker des umstrittenen Weges der Evangelischen Kirche in der DDR und als Programmatiker der ökumenischen Versammlung für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung, deren Anliegen der Autor auch seit der Wende immer wieder einklagt. Insofern geben Falckes »Einmischungen« nicht nur Einblicke in Vergangenes, sondern zugleich Impulse für die Zukunft.
Der Band erscheint aus Anlass der Ehrenpromotion Falckes zum Dr. phil. 2012 an der Universität Siegen, die von den Herausgebern initiiert wurde.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.