Start Reading

Wer Hilft mir, wenn ich krank bin und wenn ja, weshalb?

Ratings:
125 pages2 hours

Summary

Unser Gesundheitswesen befindet sich in einer Krise. Was das für Patienten und ihre Helfer im Alltag in der Praxis bedeutet – davon berichtet dieses Buch. Ausgehend von persönlichen Erfahrungen und Gesprächen wird das alltägliche Defizit von Kranken sowie Ärzten und Pflege-personal geschildert, die unter nicht nachvollziehbaren Strukturänderungen, unrealistischen Sparmaßnahmen und formalisierten Kontrollauflagen zu leiden haben.

In den einzelnen Kapiteln werden beschrieben:

• Erwartungen der Patienten
• Wünsche und Nöte der Helfer
• Grundlagen der Ethik und die Motivation zur Hilfe
• Anforderungen von Studenten und Assistenzärzten an ihren zukünftigen Beruf
• Die Schere zwischen notwendigen Änderungen und Ökonomie
• Die Gefährdung des Sozialkapitals einer Gesellschaft

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.