Start Reading

Kinder Traumland: 5 spannende Geschichten auch zu Weihnachten

Ratings:
196 pages3 hours

Summary

Wie oft war ich als Kind krank im Bett gelegen, und habe Schmerzen gehabt. Ich war neidisch über die Anderen, die gesund waren und fröhlich da draußen herumtollen konnten. Wenn ich angsterfüllt aus meinen Fieberträumen erwachte, in denen es von bösen Hexen und Geistern nur so wimmelte, ließ ich mich gerne von meiner Mutter trösten, um die bösen Träume schnell zu vergessen. Doch nach der Genesung, da kamen wieder die schönen und glücklichen Träume. Träume von kleinen bunten Zwergen, von guten Hexen und zarten Elfen, welche mich eine ganze Nacht lang begleiteten und glücklich machten. Diese Träume wollte ich auch niemals vergessen, und habe sie bis zum heutigen Tage in meiner Erinnerung behalten. Sie ließen mich doch mein ganzes Leben lang wie ein glückliches Kind bleiben. Darum wünsche ich, dass ihr meine schönsten Träume miterleben sollt, und euere Kindheit so schön wird wie meine.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.