Start Reading

Gottesprojektionen homiletisch: Bilder von Gott in Bibel, Kunst und Predigt

Ratings:
122 pages3 hours

Summary

Bilder sind grundlegend für jede Rede von Gott. Das biblische Verbot bildlicher Darstellungen bedeutet zugleich die vielfältige Produktion von Sprachbildern, an der jede Predigtrede Anteil hat. Predigten zerstören alte und entwerfen neue Bilder von Gott und lassen in den Hörerinnen und Hörern vielfältige Gottesprojektionen entstehen.
Im Themenjahr „Bild und Bibel“ der Lutherdekade (2014/15) widmete sich das internationale Braunschweiger Bugenhagen-Symposium den dadurch hervorgerufenen biblisch-, systematisch- und praktisch-theologischen Fragestellungen. Der Tagungsband erkundet Gottesbilder, die auf der Grundlage biblischer Worte, Bilder und Geschichten in Predigten aus unterschiedlichen gesellschaftlichen, kirchlichen und politischen Kontexten und religiösen Traditionen gezeichnet werden, und ihre Wirkungen auf Hörerinnen und Hörer.

Mit Beiträgen von Júlio Cézar Adam (São Leopoldo, Brasilien), Johan Cilliers (Stellenbosch, Südafrika), Alexander Deeg (Leipzig), Shmuel Herr (Jerusalem, Israel), Ferenc Herzig (Leipzig), Thomas Hirsch-Hüffell (Hamburg), Christine Jahn (Hannover), Sibylle Lewitscharoff (Berlin), Andreas Schüle (Leipzig), Martin Teubner (Dresden), Hartmut von Saß (Zürich), Christel Weber (Borchen/Leipzig).

Projections of God: Homiletical. Images of God in the Bible, in Art and Preaching]
Images are fundamental to every discourse on God. The Biblical prohibition of images means at the same time a varied production of figures of speech which are part of every sermon. Sermons destroy old and create new images of God and give rise to varied projections of God in the mind of the listeners.
In the theme year “Image and Bible” of the Luther decade (2014/2015) the International Braunschweiger Bugenhagen-Symposium addressed the key Biblical and theological issues which arise in this context. The conference proceedings explore the different images of God that are used in sermons – on the basis of biblical words, images and narratives and in different social, ecclesial and political contexts – and analyse their impact on the listeners.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.