Start Reading

Sarrasine

Ratings:
51 pages46 minutes

Summary

Der ehrgeizige und impulsive junge Künstler Sarrasine verliebt sich auf einer Italienreise, bei einem Opernbesuch unsterblich in die Primadonna Zambinella. Ergriffen von heftiger Leidenschaft, unternimmt Sarrasine alles, ihr näher zu kommen. Sie ist ihm gegenüber nicht gleichgültig, doch entzieht sie sich seinem Werben. Entsetzt erkennt Sarrasine, dass Zambinella keine Frau ist.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.