Start Reading

Entwicklungszusammenarbeit in Indien: Trainingsprogramm für Fach- und Führungskräfte

Ratings:
178 pages1 hour

Summary

Das Trainingsprogramm wendet sich an ausreisende Fach- und Führungskräfte der deutschen Entwicklungszusammenarbeit, an interkulturelle Trainer/innen und an interessierte Personen, die sich bezogen auf Indien mit interkulturellen Aspekten der Zusammenarbeit auseinandersetzen wollen. Es eignet sich zum Selbststudium und auch zum Einsatz in interaktiven Trainings. Die kulturelle Bedingtheit der eigenen Wert- und Orientierungssysteme wird anhand realer Fallbeispiele verdeutlicht und zielt darauf ab, Denk- und Verhaltensweisen der indischen Partner besser zu verstehen, um für beide Seiten befriedigende und nachhaltige Lösungen zu finden.
"Insgesamt stellt das vorliegende Buch einen wertvollen und nützlichen Beitrag dar, um in einer zunehmend globalisierten Welt Verständnis für kulturelle Vielfalt zu fördern und die Entwicklung zu mehr sozialer Gerechtigkeit zu unterstützen."
aus dem Vorwort von Gerhard Seidel
Die Autoren
Ina Kristin Saure, Diplom-Psychologin mit der Zusatzqualifikation Verhaltens- und Kommunkationstrainer, studierte an der Humboldt Universität zu Berlin und ist als interkulturelle Trainerin bei der Trainingsfabrik in Berlin tätig.
Annika Tillmans, Diplom-Psychologin mit der Zusatzqualifikation Verhaltens- und Kommunikationstrainerin, studierte an der Humboldt Universität zu Berlin und ist als freie interkulturelle Trainerin in Berlin tätig.
Dr. phil. Alexander Thomas ist Professor für Sozialpsychologie und Organisationspsychologie an der Universität Regensburg.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.