Start Reading

Der Roland von Berlin

Ratings:
1,018 pages13 hours

Summary

Der Roman Der Roland von Berlin (1840) zählt den bekannteren Werken von Alexis. Er spielt von 1442 bis 1470. Die Feindschaft zwischen den Städten Berlin und Cölln wird vom Kurfürsten Friedrich II. ("dem Eisernen") geschickt ausgenutzt und mündet in einen Sieg über das patrizische Bürgertum ein, der durch den Sturz der Roland-Säule als Symbol städtischer Unabhängigkeit besiegelt wird.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.