Start Reading

Das Haus Zamis 48 - Midwinterblut

Ratings:
236 pages3 hours

Summary

Um ihre Eltern und ihre Geschwister von einem tödlichen Fluch zu befreien, ist Coco Zamis einen Pakt mit Mother Goose eingegangen, der ihre Familie zu zerreißen droht. Langfristig strebt Mother Goose eine Vormachtstellung in der Schwarzen Familie an – und damit sagt sie auch Michael Zamis den Kampf an.
Gleichzeitig hat Lydia mit ihrem Mord an einen Selkie weiteres Unheil heraufbeschworen. Ein Blutdämon, der sich als Sonderermittler ausgibt, wird auf sie angesetzt.

Und da ist auch noch ein rachgieriges Mädchen namens Irene, das Coco plötzlich einen unerwarteten Vorschlag macht: Sie soll ihr und Dorian Hunter zu Hilfe eilen …

Der 48. Band von "Das Haus Zamis".

"Okkultismus, Historie und B-Movie-Charme - ›Dorian Hunter‹ und sein Spin-Off ›Das Haus Zamis‹ vermischen all das so schamlos ambitioniert wie kein anderer Vertreter deutschsprachiger pulp fiction." Kai Meyer

enthält die Romane:
112: "Mother Goose"
113: "Midwinterblut"

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.