Start Reading

Sophienlust 339 - Familienroman: Aus dem Nest gefallen

Ratings:
Length: 130 pages1 hour

Summary

Über 700 einfühlsam geschriebene Schicksalsromane mit Familienhintergrund sind alle noch einmal in Neubearbeitung erhältlich.

Der Ball flog geradewegs in eine Fensterscheibe. Es klirrte, ein sternförmiges Loch entstand, Glasplitter fielen herab.
"Volltreffer", murmelte Nick und pfiff dabei leise durch die Zähne.
"Mensch komm, wir hauen ab", keuchte der Unglücksschütze.
"Warum hast du auch so fest zugeschlagen?" meinte sein Freund vorwurfsvoll. Hastig griff er nach dem abgelegten Pulli.
"Glaubt ihr, daß die Scheibe davon wieder ganz wird?" fragte Fabian die beiden Jungen, die an diesem sonnigen Herbstnachmittag in Sophienlust zu Gast waren. Beide gingen mit Nick in eine Klasse.
"Blöde Frage. Die Scheibe ist hin. Sicher gibt es gleich ein Theater. Wir verschwinden, und ihr versteckt euch am besten." Ängstlich sah der Bub die Kinder von Sophienlust an.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.