Start Reading

Heimatkinder 45 – Heimatroman: Du wirst einmal der Hofherr sein

Ratings:
128 pages1 hour

Summary

Die Heimatkinder verkörpern einen neuen Romantypus, der seinesgleichen sucht. Zugleich Liebesroman, Heimatroman, Familienroman – geschildert auf eine bezaubernde, herzerfrischende Weise, wie wir alle sie schon immer ersehnt haben.

In Grän herrschte Jubel, Trubel, Heiterkeit. Das diesjährige Schützenfest lockte wieder alles, was Beine hatte und gut zu Fuß war, hinaus auf die große Festwiese, wo ein riesiges Zelt aufgebaut war.
Eine flotte Bauernkapelle spielte zünftige Lieder und Ländler. Besonders am Abend wurde hier drinnen an den Tischen diskutiert, gescherzt und gelacht, während die Tanzlustigen sich fidel und frohgelaunt im Takte wiegten.
Das Schönste für die heimischen Vereine war freilich der große Umzug am frühen Sonntagnachmittag, zu dem auch viele Schaulustige aus der Stadt kamen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.