Start Reading

Barrierefreiheit im Web 2.0: Ein Leitfaden zu Behinderung und Social Media

Ratings:
44 pages27 minutes

Summary

Das Web 2.0 hat für behinderte Menschen viele Möglichkeiten geschaffen. Vor allem können sie sich dort austauschen und gegenseitig unterstützen. Leider stoßen sie dabei, nach wie vor, auf Barrieren.
In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie Ihre Inhalte auf Facebook und Co. barrierefrei anbieten können. Dabei stehen weniger die einzelnen sozialen Netzwerke im Vordergrund. Es geht vor allem um die Zugänglichkeit der unterschiedlichen Medientypen Text, Bild, Audio und Video.
Die Zielgruppe für diesen Leitfaden sind Personen, die Inhalte für Social Media erstellen. Dazu gehören Social-Media-Redakteure, aber auch Dienstleister wie Content-Agenturen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.