Start Reading
  • Create a List

Trost um Vergängliches: Reflektionen eines Lebens im Schatten zweier Weltkriege

Ratings:
Length: 377 pages2 hours

Summary

Dies ist eine sehr persönliche Geschichte von Heimatliebe und Heimatverlust, von kleinen und großen Nöten erzwungener Fremde (russischer Gefangenschaft) und den Herausforderungen kompletter Neuorientierung in neuer Umgebung. Dieses Zeitzeugnis erinnert an das leidvolle Schicksal unzähliger Heimatvertriebener um 1945, und ist damit von unerwarteter Brisanz in Zeiten zunehmender Polarisierung durch die aktuelle Integrations-Herausforderung in Deutschland und Europa.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.