Start Reading

Höhenangst und Fallsucht: Konsumkritik und Sinnsuche

Ratings:
92 pages21 minutes

Summary

Bekannt aus der Slamszene, gibt Hanife Örki nicht vor wie keine andere das Lebensgefühl einer ganzen Generation einzufangen. Aber sie spricht als ein Teil von ihr. Ob im Buch gedruckt, auf der Bühne performt oder im Audiobook erzählt – ihre Texte wirken auf besondere Weise: sie sind pur, natürlich und persönlich. Die junge Autorin präsentiert mit Höhenangst und Fallsucht junge Lyrik für den Zeitgeist.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.