Start Reading
  • Create a List

Harald Häuser, Gemälde und Keramik, Kloster Schussenried

Ratings:
Length: 72 pages8 minutes

Summary

Farbe als Ausdruck der Transzendenz
Harald Häuser präsentiert in Kloster Schussenried neue, großformatige Gemälde und neue Keramikarbeiten. Seine Gemälde fallen vor allem durch ihre eindrucksvolle Farbgebung auf, denn Farbe hat für den Künstler eine transzendentale Bedeutung. Seine Überzeugung beschreibt er mit einem Zitat von Wolf Pehlke, nach welchem Farbe nicht wirklich Materie sei und wir irrten, wenn wir in einem Bild etwas anderes als einen vorübergehenden Zustand begreifen wollen.
Das Buch zeigt einen Rundgang durch die Säle der Ausstellung.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.