Start Reading

Hafenkino

Ratings:
Length: 317 pages3 hours

Summary

"Hafenkino" erzählt die Geschichte der Brüder Ulrich und Klaus Storr, von denen einer im fortgeschrittenen Alter und mit geringer Segelerfahrung Bootseigner wird. Gemeinsam zahlen die Spätberufenen Lehrgeld und sorgen nicht nur im Hafen für großes Kino. Sie "versegeln" sich vor Marstal, stranden beinah vor Bagenkop und treiben manövrierunfähig vor Cuxhaven auf der Elbe. Nur versenkt haben sie ihr Boot noch nicht.
Humorvoll und schonungslos selbstkritisch wird von den navigatorischen Defiziten und sonstigen Unzulänglichkeiten berichtet, die glücklicherweise ohne schwerwiegende Folgen bleiben. "Hafenkino" skizziert den Weg der beiden Hamburger Jungs von den ersten Segelerfahrungen über den Erwerb der ORTOLAN bis zum vorerst letzten Törn im Mai 2016.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.