Start Reading

Sachlich. Und emotional.: Die Seele linker Politik. 2. Auflage

Ratings:
224 pages2 hours

Summary

Dr. Christoph Lanzendörfer, erfahrener ehrenamtlicher Kommunalpolitiker, im Beruf Internist und Psychotherapeut mit einer gesundheitsökonomischen Ausbildung. Die zwei Seiten der Politik: Sachlichkeit und Emotionalität.
Nach einer Welle von Desolidarisierung im Rahmen des Neoliberalismus schwappt nun eine Welle einer Resolidarisierung durch Europa, die aber Solidarität nur für einen bestimmten Kreis möchte. Neoliberalismus und Rechtspopulismus sind Zwillingskinder einer werteverarmten Gesellschaft, die das Ich oder eine diffuse Nation erhöht.
In diesem Buch nimmt Christoph Lanzendörfer die beiden Anteile auseinander und stellt sie in einen inneren Zusammenhang: Politik ohne Sachlichkeit und Emotion kann es nicht geben.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.