Start Reading

Die Suche nach der Identität: Reihe: Die Macht des Tunnels, Band 3

Ratings:
Length: 336 pages4 hours

Summary

Vorbemerkung: Das ebook ist erschienen unter dem Titel "Die Suche nach der Identität". In Buchform (Paperback) ist das Buch erschienen unter dem Titel: Dennis 3 / "Wanderer zwischen den Welten" (ISBN 978-3-942652-19-3). Es ist der 3. Band der Reihe "Die Macht des Tunnels".

Beschreibung: Der Protaginist des Buches ist der berliner Junge Dennis. Es ist der nunmehr dritte Band der Serie. Es ist ein eigenständiger Band, der aber auf die vorherigen Erzählungen zurückgreift. Hauptmerkmale des Jungen sind seine große Neugier, seine Aufgeschlossenheit, Neuem gegenüber, seine Fähigkeiten als Scout, seine Fairness, seine bedingungslose Liebe zu Mensch, Tier und Natur und seine übernatürliche Fähigkeit, die er zu Beginn des Bandes 1 geschenkt bekam. Diese Fähigkeit baut er nun immer mehr aus.

In diesem Band kommt Dennis mit 16 Jahren aus der Verganheit zurück, wo er 2 Jahre bei den Indios in den Anden gelebt hatte, bei einem Volk, das sich die Sonnenkrieger nannte. Er war nach seinem Verschwinden in Berlin für tot erklärt worden und sucht jetzt wieder seine alten Freunde auf, um sie um Hilfe zu bitten.

Er landet zunächst bei seiner guten (und 2 jahre älteren) Freundin Conny, einer Geigenvirtuosin, ein Wunderkind, und er berichtet ihr von seinen Erlebnissen und der Musik der Anden. Sie beschließen, sich auf die Suche nach dem Geheimnis der Musik zu machen, einem wahrhaft überschäumenden Erlebnnis, das jeden in den Bann zieht.

Dennis sucht aber auch nach seinen anderen Freunden. Er will seine alte Identität wiederhaben, er will als Dennis wiedergeboren werden.

Seltsamerweise weiß niemand etwas über dieses Volk und diese Kultur, in der Dennis gelebt hatte. Sie ist wie vom Erdboden verschwunden. "Ich habe doch nicht geträumt", beschwert sich Dennis und macht sich auf die Suche nach seiner Vergangenheit.

Jetzt beginnt ein wirklich abenteuerliches Leben, das ihn quer durch die Anden führt, und auch immer wieder nach Berlin, denn er wird dort von seinen Freunden gebraucht.

Das Buch ist erschienen im Vogt multimedia Verlag, www.vogt-multimedia-verlag.de

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.