Start Reading

Auch Kanada blieb nur ein Traum

Ratings:
Length: 279 pages3 hours

Summary

Es gab drei Dinge, die im Winter 1947 das Leben der beiden unzertrennlichen 14-jährigen Jungen Alex und Ecki bestimmten: Essen, Rache an Hagedorn und Mädchen. Wobei sich die Reihenfolge allmählich zugunsten der Mädchen verschob.
Nachdem ein Pferd der Besatzungsmacht geschlachtet wurde, erteilt die in Liebesdingen bereits erfahrene Franzi den großmäuligen, aber völlig ahnungslosen Jungen den ersten Sexualunterricht und der verhasste Zuträger und Hilfspolizist Hagedorn wird ermordet.
Als Alex Freundin Pia und Kumpel Ecki über Nacht aus seinem Leben verschwinden, verwandelt sich seine Seele in ein schwarzes Loch, das für lange Zeit all seine Regungen und Gefühle in sich verschließt.
Viele Jahre später treffen sich die Jugendfreunde wieder. Es wird ein Wiedersehen voller fröhlicher und schmerzhafter Überraschungen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.