Start Reading

Der Streichelmörder ... oder "Black Touch"

Ratings:
144 pages2 hours

Summary

Ein Mann ist wie ein starker Baum, der Wind und Sturm entgegentrotzt, aber im Sturm der Liebe ist er ein Halm, vielleicht ein Grashalm, von Emotionen geschüttelt. Würde er noch einmal schwach werden, seinem unheimlichen Drang nachzugeben, dem Gedanken zu folgen, eine geliebte Frau für immer nur für sich allein zu besitzen? Er schauderte, war sich nicht sicher und dachte an die traumhaften letzten Stunden mit seiner Gina.
Und wieder kam er zu seinem Wunschdenken zurück. Er redete es sich schön: "Die Liebe ist etwas Seltsames, ein Gefühl von Hoffen, Bangen und Sehnen. Verschmelzung miteinander, ineinander." Und wenn das Fünkchen überspringt, was würde dann mit ihm geschehen?
Dieser Frage versucht Kommissar Ravenna auf den Grund zu gehen. Ein spannender Psycho-Thriller, der unter die Haut geht. Die Autorin Ursula Jaensch nimmt uns mit in das Reich der Psyche. Sie beschreibt das Seelenleben des Gartenbauarchitekten Clemens Horn. Der Leser erhält Einblicke in das Bewusste, Unbewusste eines gestörten Menschen mit all seinen Höhen und Tiefen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.