Start Reading

Zwischen Lügenpresse und Fake News: Eine Analyse

Ratings:
130 pages52 minutes

Summary

"Wahrheitsgetreue, objektive Berichterstattung in Medien ist in einer Demokratie nie durch die Obrigkeit durchsetzbar. Entscheidend kann immer nur das Vertrauen der Bürger in die Verlässlichkeit und Sorgfalt jedes einzelnen Mediums sein. Dieses aber haben viele alte wie neue Medien in einem sehr hohen Ausmaß verspielt."
Dr. Andreas Unterberger

"Diese Analyse ist ein wichtiger Beitrag zur Versachlichung der aktuellen Diskussion und
sollte deshalb unter Politikern, Medienmachern und Bürgern große Verbreitung finden."
Aus dem Vorwort von Werner Reichel

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.