Start Reading

Die Welt von Heute: Europa im Dialog zwischen zwei Generationen

Ratings:
136 pages1 hour

Summary

Demokratien sind zarte Gebilde, die Entwicklung, Instandhaltung und Kontrolle benötigen. Der Autor und die Co-Autorin preisen sich glücklich, in Ländern zu leben, die diese Bedürfnisse weitgehend respektieren. Beide hoffen, dass ihre Gedanken und Empfehlungen zur Wahrung und Förderung von demokratischen Lebensbedingungen und Menschenrechten beitragen können.
Dieses Buch entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Großvater und Enkelin.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.