Start Reading

Philosophie des Unbewußten: Speculative Resultate nach inductiv-naturwissenschaftlicher Methode

Ratings:
1,576 pages21 hours

Summary

Diese Ausgabe von "Philosophie des Unbewußten" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieses eBook ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.
Eduard von Hartmann (1842-1906) war ein deutscher Philosoph. Er gilt auch als "der Philosoph des Unbewussten". Von Hartmann versuchte in seinem Werk Philosophie des Unbewussten zwei verschiedene Denkweisen (Rationalismus und Irrationalismus) zusammenzuführen, indem er die zentrale Rolle des Unbewussten betonte. Sein Werk hatte Einfluss auf Tiefenpsychologen wie Sigmund Freud und Carl Gustav Jung.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.