Start Reading

Teil I

Ratings:
211 pages3 hours

Summary

Die „Kinder- und Hausmärchen“ (KHM), volkstümlich „Grimms Märchen“ genannt, sind eine berühmte deutsche Anthologie von Märchen, die Jacob Ludwig Carl Grimm und sein Bruder Wilhelm Carl Grimm, bekannt als die „Brüder Grimm“, herausgegeben haben.

Inhaltsverzeichnis
1.Allerleirauh
2.Die Alte im Wald
3.Das alte Mütterchen
4.Die zwölf Apostel
5.Der arme Junge im Grab
6.Der Arme und der Reiche
7.Aschenputtel
8.Märchen von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen 9.Der Bärenhäuter
10.Der Bauer und der Teufel
11.Die kluge Bauerntochter
12.Das blaue Licht
13.Die Boten des Todes
14.Die weiße und die schwarze Braut
15.Die Brautschau
16.Der süße Brei
17.Brüderchen und Schwesterchen
18.Das Bürle
19.Daumesdick
20.Die Eule
21.Die ungleichen Kinder Evas
22.Die Goldkinder
23.Gottes Speise
24.Der Grabhügel
25.Die vier kunstreichen Brüder
26.Läuschen und Flöhchen
27.Die Lebenszeit
28.Die klugen Leute
29.Lieb und Leid teilen
30.Bruder Lustig
31.Von dem Mäuschen, Vögelchen und der Bratwurst 32.Jungfrau Maleen
33.Marienkind
34.Meister Pfriem
35.Die Nelke
36.Die Nixe im Teich
37.Der Mond
38.Das Wasser des Lebens
39.Die Wassernixe
40.Die Wichtelmänner
41.Der Wolf und der Fuchs
42.Der Wolf und der Mensch
43.Der Zaunkönig und der Bär
44.Die drei grünen Zweige
45.Die zwölf Brüder
46.Strohhalm, Kohle und Bohne
 

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.