Start Reading

Anatomie der Träume: Roman

Ratings:
322 pages3 hours

Summary

Der Dramaturg Konrad Pinetti soll den Roman der Autorin Irene Augustin "Das Jahrhundert der Seele" für das Wiener Publikumstheater dramatisieren. Im Zuge seiner Arbeit beschäftigt sich Pinetti mit den Beziehungen zwischen großen Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts wie Sigmund Freud, Gustav Mahler und seiner Alma, André Breton, Luis Buñuel und Arthur Rimbaud. Anfangs hält er es noch für unmöglich, dieses umfassende Werk für die Bühne zu adaptieren. Doch schon bald schlagen ihn das Buch und die charmante Autorin mehr und mehr in Bann. Um Irene zu beeindrucken, taucht er immer tiefer in die künstlerische Welt des beginnenden 20. Jahrhunderts ein und lernt die Psychoanalyse und ihre Wirkung auf Dichter und Künstler kennen und schätzen.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.