Start Reading

Die Spur des weißen Todes – Teil 3 – Der Racheschwur

Ratings:
Length: 149 pages1 hour

Summary

Steve McCoy, der Geheimagent und Spezialist für besonders heikle Angelegenheiten, hat der Drogenmafia einen herben Schlag versetzt. Damit hat er jedoch in ein wahres Hornissennest gestochen. Pierre Caillou, der Korse, fühlt sich durch diese Niederlage besonders in seiner Ehre verletzt und schwört Rache zu nehmen – Blutrache!

Steve ahnt zwar, dass durch seinen kürzlich errungenen Sieg gegen die Mafia, die Jagd auf ihn erst so richtig beginnen würde. Was er jedoch nicht voraussehen konnte: Von dieser Stunde an, jagt ihn die gesamte Unterwelt von Marseille mit all ihren Helfern und Helfershelfern, die nur ein Ziel verfolgen – ihn zu töten! Pierre Caillou entwickelt sich dabei zu einem wahren Fanatiker mit grenzenlosem Hass, der Blut sehen will – Steves Blut, und der alle anderen Ziele diesem Racheschwur unterordnet. Auch die anderen Mafiosi, denen Steve in jüngster Vergangenheit herbe Niederlagen verschafft hat, stehen ihm dabei in Bezug auf Kaltblütigkeit in nichts nach. Und Steve ist kein Mensch, der einfach so aufgibt, nur weil eine ganze Stadt Jagd auf ihn macht …

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.