Start Reading

Der Sohn der Götter

Ratings:
137 pages2 hours

Summary

Harvey Patton

Der Sohn der Götter

Fantasy

Ohne es zu wollen, nur durch einen unglücklichen Zufall, ist der verbannte Tempelschüler Cruz zusammen mit dem Mädchen Jania in ein dunkles Tor der Götter gestürzt. Dessen Schwärze nimmt sie auf, schleudert sie weiter und sie kommen in der Felsenburg Porgas wieder heraus. Sie war einst Wohnsitz der Götter, ist jedoch seit langem verlassen, aber vieles funktioniert immer noch. Zögernd machen sich die beiden damit vertraut, ihr körperloser Begleiter Kaleb hilft ihnen dabei. Im Tal vor Porgas wohnen Menschen, darunter auch Hexen, doch sie werden von einem unheimlichen Gegner bedrängt. Er will die Götterburg an sich bringen, um danach die gesamte Welt beherrschen zu können. Einst wurde er von den Höchsten verbannt, aber der Bann schwindet nun und er setzt zum entscheidenden Angriff an. Kaum jemand kann ihm da widerstehen, denn er ist

"DER SOHN DER GÖTTER"...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.