Start Reading

Das Vermächtnis des Inka

Ratings:
658 pages9 hours

Summary

Karl Hammer hat einen Auftrag in Buenos Aires erhalten: Er soll den jungen Anton Engelhardt zu seinem Vater nach Lima bringen. Dazu müssen sie die Anden überqueren. Unterwegs helfen sie Hauka, dem Abkömmling der Inka-Herrscher, das Vermächtnis seines Vaters in Besitz zu nehmen. Der junge Inka-Prinz Haukaropora ist für sein Volk das Symbol früherer Macht und die letzte Hoffnung, die einstige prachtvolle Größe wiederzuerlangen. Doch die Reise wird nicht so einfach wie gedacht...

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.