Start Reading

Die Spieltheorie: Nash und das Gefangenendilemma

Ratings:
56 pages20 minutes

Summary

In nur 50 Minuten die Spieltheorie verstehen
Aufbauend auf früheren Theorien entsteht die Spieltheorie Mitte des 20. Jahrhunderts. Sie setzt sich aus Konzepten und Theorien verschiedener Mathematiker und Ökonomen zusammen und genießt bis heute große Wichtigkeit. Gleich mehrere Spieltheoretiker haben einen Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften gewonnen. Die Spieltheorie eignet sich hervorragend als Hilfsmittel in Verhandlungen. Sie zeigt außerdem, dass Individuen, Unternehmen und Staaten voneinander abhängig sind und Interaktion bzw. Kooperation bei der Lösung von gemeinsamen Problemen helfen kann. Durch die schematische Darstellung verschiedener Entscheidungsmöglichkeiten und des jeweiligen Gewinns kann eine optimale Strategie für den individuellen oder allgemeinen Nutzen ermittelt werden. 
Nach 50 Minuten können Sie:
• die verschiedenen Spiel- und Strategiearten unterscheiden und anwenden
• verschiedene Versionen des Gefangenendilemmas lösen
• die beste Strategie in einer gegebenen Situation ermitteln
Anhand praktischer Beispiele wird die Theorie leicht verständlich veranschaulicht.
Der Einstieg in ein neues Kapitel Ihrer Unternehmensgeschichte!

Über 50MINUTEN.DE | BUSINESS – MANAGEMENT UND MARKETING
Was bewegt die Wirtschaftswelt? Mit der Serie Business – Management und Marketing der Reihe 50Minuten verstehen Sie schnell die wichtigsten Theorien und Konzepte. Unsere Titel versorgen Sie mit der notwendigen Theorie, prägnanten Definitionen und interessanten Fallstudien in einem einfachen und leicht verständlichen Format. Sie sind der ideale Ausgangspunkt für Leserinnen und Leser, die ihre Fähigkeiten und Kenntnisse erweitern möchten.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.