Start Reading

Narrative Freiheit: Theologische Perspektiven zur Seelsorge mit alten Menschen in Pflegeheimen

Ratings:
212 pages6 hours

Summary

Verena Schlarb entwickelt eine theologische Theorie von Seelsorge im Altenpflegeheim. Angesichts eingeschränkter Selbständigkeit bzw. Selbstbestimmung pflegebedürftiger alter Menschen fragt sie, inwiefern Seelsorge zu deren Freiheit beitragen kann. Ihre Antwort setzt beim Erzählen ein. In Auseinandersetzung mit theologischen und philosophischen Erzähltheorien arbeitet sie Aspekte von Freiheit heraus, zu denen lebensgeschichtliches Erzählen in der Seelsorge beitragen kann: christliche Lebensdeutung, Selbstannahme und Selbstbestimmung – »narrative Freiheit« als Freiheit durch Erzählen. Die systematisch-theologische Reflexion bildet den Rahmen einer praxisorientierten Theorie von Altenseelsorge. In dieser wird der Gedanke des Lebens als Abenteuer für die Seelsorge fruchtbar gemacht.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.