Start Reading

Phantastische Erzählungen aus dem Grenzgebiet zwischen Realem und Irrealem: Unheimliche Geschichten über die dunklen Seiten der menschlichen Psyche

Ratings:
Length: 197 pages2 hours

Summary

Dieses eBook: "Phantastische Erzählungen aus dem Grenzgebiet zwischen Realem und Irrealem" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.
Iwan Turgenew (1818-1883) war ein russischer Schriftsteller. Er war einer der Ersten in der russischen Literatur, der die alltäglichen Nöte und Ängste der russischen Gesellschaft thematisierten. Er war ein Meister der Charakterzeichnung, seine Figuren lässt er aus vielen kleinen und kaum wahrnehmbaren Einzelheiten erstehen. Turgenew zählt auch zu den bedeutendsten europäischen Novellendichtern.
Inhalt:
Drei Begegnungen
Visionen
Der Hund
Das Lied der triumphierenden Liebe
Ein Traum
Aus dem Buch:
"Ebenso unmöglich war auch die Annahme, daß die fünfundvierzigjährige Witwe Anna Fjodorowna Schlykowa und jene reizende junge Frau, die ich gestern gesehen hatte, eine und dieselbe Person seien. Auch Pelageja Fjodorowna zeichnete sich, wie sie mir geschildert wurde, keineswegs durch Schönheit aus; beim bloßen Gedanken, daß die Frau, die ich in Sorrent gesehen hatte, den prosaischen Namen Pelageja und dazu noch Badajewa tragen sollte, zuckte ich die Achseln und lachte höhnisch. Und doch, dachte ich, habe ich sie erst gestern abend mit eigenen Augen in diesem Hause gesehen, ja, mit eigenen Augen!"

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.