Start Reading

Der vierzehnte Drache

Ratings:
Length: 652 pages14 hours

Summary

Nemo schnitt eine Grimasse. "Klar. So sind die bescheuerten Regeln, nicht? Weil es ja zu einfach wäre, wenn man wüsste, was einen erwartet."
"Hey, du warst derjenige, der ...", Amiel hustete, "der gesagt hat, dass es an ein Verbrechen grenzt, wenn man das Ende eines Buches liest, bevor man ganz damit durch ist."
"Ja, aber ich habe auch gehörig einen an der Waffel, das darfst du nicht vergessen.", seufzte Nemo.
Der Schnee um sie herum wirbelte auf. In Ferne leuchtete plötzlich ein helles Licht hinter einer hölzernen hellblau angestrichenen Tür auf, die mitten in der Luft schwebte. "Es ist soweit.", keuchte Amiel.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.