Start Reading

Elisabeth von England: Biographie

Ratings:
213 pages2 hours

Summary

Gertrude Aretz erzählt in ihrem spannend geschriebenen Porträt der Königin Elisabeth I. von England (1533-1603) von den Schlüsselerlebnissen im Leben einer Herrscherin, die 44 Jahre lang regierte. Elisabeth von England war die große Gegenspielerin der schottischen Thronanwärterin Maria Stuart. Sie war das letzte Mitglied der Tudor-Dynastie auf dem englischen Thron. Das nach ihr benannte »elisabethianische Zeitalter« brachte für England großen Fortschritt: die Werke von William Shakespeare, die Weltumseglung Francis Drakes, und die wissenschaftlichen Fortschritte durch Francis Bacon. Auch legte Elisabeth I. von England die Grundlagen für die starke Position Englands im Welthandel.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.